Informatik 9 Aufgaben (16.03.2015)

In dieser Stunde nach den Ferien sollst du in einem Zweierteam (nicht zu dritt, da kommt ihr selbst zu selten an die Tastatur) und möglichst auch nicht allein) überprüfen, wie gut du das bisherige Thema beherrscht. Unser Thema war: Online 3D Spiele programmieren mit dem Tool Agentcubes online.

Dazu habe ich euch dieses Kompetenzraster erstellt, das bitte jeder für sich ausfüllt. Bitte seid beim Ausfüllen unbedingt ehrlich, auch wenn es 0 Punkte sein sollten. Dieser Zettel dient eurer eigenen Orientierung. Ich werde die Bewertungen dieser Stunde nicht 1 zu 1 in euer Zeugnis mit übernehmen, versprochen! Ich werde aber in der nächsten Zeit einen Test mit euch durchführen, der sehr ähnlich wie die heutige Stunde abläuft, dazu musst du wissen, wo deine Stärken und Schwächen sind.

Ich sammle am Ende der Stunde dein ausgefülltes Kompetenzraster wieder ein, um zu sehen, wie der Kurs insgesamt steht und was ich in der nächsten Woche nachsteuern muss.

Ich wünsche dir und uns viel Erfolg!

2 Gedanken zu „Informatik 9 Aufgaben (16.03.2015)

  1. Ich habe mit Blender in den Ferien an einem Großen Game gearbeitet wo ich viele neue Sachen ausprobiert habe. Vielleicht finden Sie im laufe der Stunde Zeit um sich mein Ergebnis mal anzukucken.

    mit freundlichen Grüßen,
    Marcus

    • Klar, gerne! Ich habe mir Blender auch angesehen und denke, dass das Tool insgesamt zu komplex ist für einen Wahlpflichtkurs Informatik im Jahrgang 9. Aber ich finde es klasse, was du bisher damit machst. Bin gespannt auf morgen.

      >

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s