Schule

Seit Mai 2010 bin ich mit den Unterrichtsfächern Philosophie und Deutsch an der Gretel-Bergmann-Schule tätig. Neben meinen studierten Fächern unterrichte ich noch Informatik und Seminar (Studientechniken). Im Jahr 2013 übernahm ich den Job des Systemadministrators und startete im August 2014 die iPad-Projektklasse.

IPadminiWhiteiPad Projektklasse

Im August 2014 startete die Gretel-Bergmann-Schule die iPad Projektklasse „Globalisierung“, bei der jede Schülerin und jeder Schüler der Klasse 12b mit einem iPad mini ausgestattet wurde. Ziel dieses über 10.000€ teuren Projektes ist es, die Medienreflexion der Schülerinnen und Schüler zu stärken und moderne Studientechniken einzuführen. Kern des Austauschs zwischen Lehrern und Schülern bildet hierbei die App iTunes U, die es den Lehrern ermöglicht, Informationen, Aufgaben und Material direkt auf die Geräte der Schüler zu pushen. Wenn Sie gern einmal in einen iTunes U Kurs hineinschnuppern möchten, können Sie hier die Teilnahme am Einführungskurs beantragen.

Handynutzung in der Schule

Seit August 2011 testet die Gretel-Bergmann-Schule die erlaubte Nutzung von Handys in der Schule. Da mit der Benutzung von Handys viele Probleme entstehen können (Stichwort „Recht am eigenen Bild“, Cyber-Mobbing oder Urheberrechtsverletzungen), hat die Gretel-Bergmann-Schule Regeln zur Handynutzung ausgearbeitet, die hier heruntergeladen werden können.

Schulserver IServ

Die Pflege von mehr als 1400 Benutzerkonten und 200 Rechnern erforderte eine Schulserverlösung, die einerseits das Leben der Benutzer vereinfacht (Mail, Kalender, Dateiablage uvm.) aber auch dem Administrator wieder sein Leben nach der Schule zurückgibt. Nachdem ich mir mehrere Serverlösungen angesehen habe, testete ich mit meinem IT-Kollegen den Portalserver von IServ auf Herz und Nieren und musste feststellen, dass er für unsere Zwecke sehr gut geeignet ist. Seit dem Jahr 2014 ist er nun in der Gretel-Bergmann-Schule produktiv im Einsatz und wird stetig ausgebaut, unter anderem mit der Entwicklung eines eigenen Moduls zur Praktikumsverwaltung.

Für die Einführung im Kollegium habe ich Multiplikatoren ausgebildet, die die Kolleginnen und Kollegen dabei unterstützen, die digitale Arbeitswelt zu gestalten. Die Fortbildungsunterlagen dazu können Sie gern bei mir anfragen.

Ein Gedanke zu „Schule

  1. Pingback: Willkommen! « Quintero

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.